Signatur

Unterschrift ist rechtswirksam

Sicherheit aus 800.000 Kündigungen

Briefkasten

100% geprüfte Adressen

durch wöchentliche Aktualisierung

Papierflieger

Kostenlose Versandmethode

Direkt per E-Mail oder Fax verschicken

Geschützter Ordner

Maximaler Datenschutz

durch verschlüsselte Verbindung

So klappt die friendsurance-Kündigung

Tipps & Tricks, wie du aus deinem friendsurance-Vertrag herauskommst!

Welche Leistungen bietet die Versicherungs-Plattform friendsurance.de an?

Das Portal friendsurance.de wurde im Jahr 2010 gegründet und gehört zur Alecto GmbH in Berlin. Das Unternehmen tritt als unabhängiger Versicherungsmakler auf, der Versicherungsnehmer mit der gleichen Versicherung in Gruppen zusammenfasst. Teile des Versicherungsbeitrags werden in einem Pool angespart. Aus diesem Pool werden mögliche Schäden beglichen. Bleiben die Versicherungsnehmer schadenfrei, wird der Bonus im Folgejahr ausgezahlt. Das Portal bietet für Versicherungsnehmer günstige Haftpflicht-, Rechtschutz- und Elektronikversicherungen an. Eine Handyversicherung wird auch angeboten. Entsteht kein Schaden, erhält der Kunde bei seiner Handyversicherung 40 Prozent der gezahlten Beiträge zurück. Das Besondere an dieser Versicherung ist, dass sie täglich gekündigt werden kann.

Welche Vertragslaufzeiten und Kündigungsfristen gelten bei friendsurance.de?

Wird eine Versicherung über friendsurance.de abgeschlossen, gelten die gesetzlichen und vertraglich vereinbarten Laufzeiten und Kündigungsfristen. In der Regel beträgt die Kündigungsfrist drei Monate zum Vertragsende. Da friendsurance.de als Makler auftritt, übernimmt das Portal die Kündigung beim Versicherungsunternehmen. Zum Kündigen wird die elektronische Signatur des Versicherungsnehmers verwendet. Wenn du deinen Account bei friendsurance kündigen möchtest, kannst du dich an volders.de wenden. Du erhältst von uns als Erinnerung eine kostenlose SMS oder E-Mail. Auch deine schriftliche Kündigung wird von uns rechtzeitig versendet.

2171 Bewertungen (4,34 Durchschnitt)