Versicherungsjahr
5
10 Bewertungen (3.8 Durchschnitt)

Versicherungsjahr

Unter einem Versicherungsjahr ist ein Zeitraum von genau einem Jahr zu verstehen, ein Versicherungsjahr geht über 365 Tage. Das Versicherungsjahr beginnt immer mit dem Abschluss der Versicherung. Wer einen Versicherungsvertrag zum 01.04. unterschreibt, der geht eine Vertragsbindung bis zum 31.03. des Folgejahres ein. Das Jahr muss jedoch nicht gleichbedeutend mit dem Ende des Versicherungsvertrages sein. Nicht jeder Vertrag über eine Versicherung steht mit der Laufzeit von einem Jahr in Verbindung. In der Regel ist eine längere Vertragslaufzeit mit besseren Konditionen verbunden. In der Regel sind Versicherungsjahr und -periode gleich lang, unter Umständen können Beginn und Ende aber auseinander fallen.

Beispiel: Ein Versicherungsnehmer entscheidet sich für den Abschluss von einer KFZ-Haftpflichtversicherung. Der Versicherungsbeginn wird auf den 01.04. des Jahres festgelegt, dass Ende des Versicherungsjahres tritt am 31.03. des Folgejahres ein.

Über volders.de: Mit unserer Plattform kannst du 100% kostenlos per Fax mit vorgefertigten Kündigungsschreiben online kündigen und deine gesamten Verträge verwalten, um keine Kündigungsfrist mehr zu verpassen, bei Verlängerung Prämien zu bekommen oder vor Verlängerung in bessere Angebote zu wechseln.

zur Übersicht