Alles, was du zum Thema Umzug wissen musst!

In unseren Ratgebern findest du hilfreiche Tipps und Checklisten, mit denen du deinen Umzug meistern wirst

Bei einem Umzug müssen viele Dinge beachtet werden. Nicht nur der Wohnort verändert sich – es müssen viele Verträge teilweise gekündigt und neu aufgesetzt werden, Behörden müssen informiert werden und wohin mit den Haustieren? Diese und viele andere Themen haben wir für dich aufgegriffen und in unseren Ratgebern kompakt erklärt, damit du bei deinem Umzug auf alles vorbereitet bist!

Hilfreiche Tipps für deinen Umzug

Checklisten für einen entspannten Umzug

Verträge bei Umzug kündigen – Was ist möglich und was muss beachtet werden?

Hilfreiche Tipps für deinen Umzug

Einen Umzug planen - So meisterst du diese Herausforderung

Damit ein Umzug so entspannt wie möglich von statten geht, solltest du ihn im Vorfeld ordentlich planen. Was du dabei beachten musst und wie du dabei auch noch sparen kannst, erfährst du in unserem Ratgeber „Einen Umzug planen - So meisterst du diese Herausforderung“.

Kosten bei einem Umzug - Welche entstehen und wer sie übernimmt

Bei einem Umzug kommen leider auch meistens hohe Kosten auf dich zu. Welche das genau sind und wie du diese möglichst klein halten kannst, erklären wir dir in unserem Ratgeber „Kosten bei einem Umzug - Welche entstehen und wer sie übernimmt“.

So kannst du einen Umzug in der Steuererklärung angeben und Steuern sparen

Damit du bei deinem Umzug noch mehr sparen kannst, hilft dir der Staat indirekt dabei aus. Welche Voraussetzungen du dafür haben musst und was genau du bei deinem Umzug steuerlich absetzen kannst, erfährst du in unserem Ratgeber „So kannst du einen Umzug in der Steuererklärung angeben und Steuern sparen“.

Sonderurlaub – In diesen Fällen wird er auch bei einem Umzug gewährt

Selbst mit einer perfekten Planung schafft man einen Umzug nicht an einem Wochenende. Es müssen viele Dinge dabei erledigt werden. Damit das Ganze nicht zu stressig wird, solltest du dir so viel Zeit nehmen, wie du kannst. In manchen Fällen kannst du dafür Sonderurlaub bei deinem Arbeitgeber beantragen. Welche das sind zeigen wir dir in unserem Ratgeber „Sonderurlaub – In diesen Fällen wird er auch bei einem Umzug gewährt“.

Der Post-Nachsendeauftrag – So erreicht dich deine Post auch nach einem Umzug

Bei einem Umzug ist es notwendig, allen Vertragspartnern, Behörden, Verwandten usw. deine neue Anschrift mitzuteilen. Wie dir da ein Nachsendeauftrag behilflich sein kann und dir sogar die Arbeit abnehmen kann, erfährst du in unserem Ratgeber „Der Post-Nachsendeauftrag – So erreicht dich deine Post auch nach einem Umzug“.

Beim Umzug Stress für Haustiere vermeiden – Das kannst du tun

Ein Umzug bedeutet nicht nur viel Stress für die Menschen, sondern auch für die Haustiere. Sie verkraften solche großen Veränderungen meistens nicht so einfach wie ihre Bezugspersonen und reagieren kränklich auf die neue und ungewohnte Umgebung. Wie du deine Haustiere optimal auf den Umzug vorbereiten und sie schonend auf ihre neue Umgebung gewöhnen kannst, erfährst du in unserem Ratgeber „Beim Umzug Stress für Haustiere vermeiden – Das kannst du tun“.

Die Rundfunkgebühren - Das ist bei einem Umzug wichtig

Die Rundfunkgebühr (GEZ) muss je Haushalt entrichtet werden. Daher ist es sehr wichtig, sie bei einem Umzug rechtzeitig ab- und für die neue Wohnung anzumelden, da du die Rundfunkgebühr sonst für beide Standorte zahlen musst. Wo du sie ummelden kannst und ob du eventuell sogar von der Zahlungspflicht befreit bist, erfährst du in unserem Ratgeber „Die Rundfunkgebühren - Das ist bei einem Umzug wichtig“.

Checklisten für einen entspannten Umzug

Die Checkliste für deinen Umzug - So kannst du Stress vermeiden

Um einen Umzug optimal vorzubereiten und möglichst stressfrei zu organisieren, lohnt es sich sehr, eine Checkliste anzulegen. Welche Punkte dafür besonders wichtig sind und worauf du achten solltest, erfährst du in unserem Ratgeber „Die Checkliste für deinen Umzug - So kannst du Stress vermeiden“.

Checkliste für den Umzug ins Ausland - Das ist wichtig

Bei einem Umzug gibt es sogar noch mehr zu tun, als „nur“ seinen gesamten Hausrat von einem Ort zum anderen zu bringen. Bei einer Auswanderung in ein anderes Land müssen noch größere bürokratische Hürden gemeistert werden: Einreise- und Visabestimmungen müssen eingehalten werden, Aufenthaltserlaubnisse müssen eingeholt werden und beim Arzt sollte man sich auch noch gründlich durchchecken lassen. Auf was du achten musst und wie du das Ganze organisierst, erfährst du in unserem Ratgeber „Checkliste für den Umzug ins Ausland - Das ist wichtig“.

Checkliste für den Firmenumzug - So kannst du ihn erfolgreich meistern

Der Umzug einer Firma kann sehr aufwändig werden. Je nachdem wie groß die Firma ist, muss der Transport von sehr viel Mobiliar, Elektronik und Akten organisiert werden. Wie du das bewerkstelligen kannst und welche Dinge noch zu beachten sind, erfährst du in unserem Ratgeber „Checkliste für den Firmenumzug - So kannst du ihn erfolgreich meistern“.

Verträge bei Umzug kündigen – Was ist möglich und was muss beachtet werden?

Der Umzug in eine neue Wohnung - So läuft das mit dem Strom

Bei einem Umzug in eine neue Wohnung oder ein eigenes Haus musst du deinen Stromvertrag für die bisherige Wohnung kündigen und einen neuen Vertrag aufsetzen. Welche Bedingungen dabei gelten und was du beachten musst, erfährst du in unserem Ratgeber „Der Umzug in eine neue Wohnung - So läuft das mit dem Strom“.

Beim Umzug den Telefonanbieter behalten oder wechseln - Darauf kommt es an

Vielen Menschen wollen bei einem Umzug ihre Telefonnummer am Liebsten behalten. Andere wollen lieber den Vertrag mit ihrem Telefonanbieter ganz kündigen und zu einem günstigeren Angebot wechseln. Unter welchen Voraussetzungen das möglich ist und welche Alternativen du sonst noch hast, erfährst du in unserem Ratgeber „Beim Umzug den Telefonanbieter behalten oder wechseln - Darauf kommt es an“.

Der DSL-Anschluss bei einem Umzug – Das musst du dazu wissen

Bei einem Umzug muss nicht nur der neue Wohnort neu angemeldet werden, sondern auch der DSL-Anschluss. Wie du das machst und ob du bei einem Umzug auch ein Sonderkündigungsrecht hast, erfährst du in unserem Ratgeber „Der DSL-Anschluss bei einem Umzug – Das musst du dazu wissen“.

Nach einem Umzug das Fitnessstudio kündigen - Diese Möglichkeiten hast du

Nach einem Umzug verändert sich so einiges – die Größe und Ausstattung der Wohnung, die Umgebung und damit leider auch die Entfernung zu deinem Fitnessstudio. Viele Menschen wollen daher am Liebsten ihren Vertrag mit ihrem bisherigen Fitnessstudio kündigen, um sich etwas Neues in ihrer Nähe zu suchen. Ob dies möglich ist und welche Alternativen du sonst noch hast, erfährst du in unserem Ratgeber „Nach einem Umzug das Fitnessstudio kündigen - Diese Möglichkeiten hast du“.

Der Kabelanschluss – Das passiert damit nach einem Umzug

Nach einem Umzug möchten viele gerne ihren Kabelanschluss kündigen, da es z. B. laut Mietvertrag in der neuen Wohnung bereits einen anderen Kabelanbieter gibt oder weil der bisherige Kabelanbieter die Leistungen am neuen Standort nicht erbringen kann. Ob eine Kündigung aber tatsächlich möglich ist und was du dabei beachten solltest, erfährst du in unserem Ratgeber „Der Kabelanschluss – Das passiert damit nach einem Umzug“.

Alles, was du zum Thema Umzug wissen musst!
5
5 Bewertungen (5.0 Durchschnitt)