Signatur

Unterschrift ist rechtswirksam

Sicherheit aus 800.000 Kündigungen

Briefkasten

100% geprüfte Adressen

durch wöchentliche Aktualisierung

Papierflieger

Kostenlose Versandmethode

Direkt per E-Mail oder Fax verschicken

Geschützter Ordner

Maximaler Datenschutz

durch verschlüsselte Verbindung

So klappt die LiveBank-Kündigung

Tipps & Tricks, wie du aus deinem LiveBank-Vertrag herauskommst!

Welche Leistungen bietet LiveBank?

Sparkonto, Kreditkarte, Baufinanzierung und Kredit und einiges mehr- das alles wird von LiveBank abgedeckt. Das Unternehmen Volksbank Wien AG steht hinter der Marke LiveBank. Seinen Hauptsitz hat der Anbieter in Wien (Österreich). Der Kundenservice von Volksbank Wien AG ist bei Fragen unter der Telefonnummer 0800 070 021 verfügbar.

LiveBank kündigen - so geht's!

Erst einmal solltest du deine Mindestlaufzeit und Kündigungsfrist in den Geschäftsbedingungen überprüfen. Denn diese sind entscheidend dafür, wann du spätestens kündigen kannst. Als Identifikation für die Kündigung fordert LiveBank je nach Vertragskategorie die Darlehensnummer, die Vertragsnummer, die Kontonummer oder die Sparbuchnummer. Dem Anbieter, LiveBank, sollte das Kündigungsschreiben stets schriftlich vorgelegt werden. Versende es aus diesem Grund am besten per Einschreiben, Fax oder Brief an Volksbank Wien AG, Schottengasse 10 in 1010 Wien, Österreich. Beachte, dass in der Empfängeradresse die Angabe LiveBank Kundenbetreuung notiert ist, damit deine Kündigung direkt die richtige Abteilung erreicht.

Verschicke nicht nur dein Kündigungsschreiben bequem und papierlos über Volders - nutze auch unsere digitale Vertragsverwaltung. Damit du keine Fristen mehr verpasst, erinnern wir dich per SMS, E-Mail oder Push-Benachrichtigung und unterstützen dich, den besten Tarif zu finden.

2 Bewertungen (4,5 Durchschnitt)